Sitemap

Hauptnavigation

Waldgasthof Bienwaldmühle

Innenausbau des Restaurants

Das rustikal helle Raumambiente im neugestalteten Restaurant im Waldgasthof Bienwaldmühle wurde durch das leicht und warm wirkende Zusammenspiel von Hölzern, Kunststein, Acrylglas und Beleuchtung geschaffen.

Die Theke und Möbelelemente sind in Kernesche Natur mit horizontaler Maserung gefertigt. Die Holzmaserung verläuft harmonisch rund um die Theke. Das Gläserbord, bestehend aus einer abgehängten Edelstahlkonstruktion mit Glasblende in Mischweiß und LED-Spots, gibt dem Gesamtbild eine gewisse Leichtigkeit und Modernität.

Eine Spaltholzverkleidung aus Eiche Natur prägt die Rückwandverkleidung über der Bankanlage. Die integrierten Lichtquader sind aus Acrylglas mit feinen Birkenstämmen, stimmungsvoll hinterleuchtet mit LED-Lichttechnik.

Des Weiteren wurden die Pfeiler, Heizkörper dekorativ verkleidet und mit zusätzlicher Präsentationsnische für die regionalen Weine ausgestattet.