Sitemap

Hauptnavigation

Hotel Gemma, Kleinwalsertal

Neue Zimmer und Innenausbau, Reception, Bar, Lobby

Im Hotel Gemma im Kleinwalsertal in Österreich wurden 12 neue Zimmer, eine Reception, Bar und Lobby sowie Buffet und Teestation gefertigt und eingerichtet von ZiefleKoch.

Das Kleinwalsertal in Österreich ist eine Urlaubsregion zum Wohlfühlen und positioniert sich als erste „Lebensfeuer® Region in der Welt“ am Puls der Zeit. Die medizinisch fundierte Lebensfeuer®-Messung liefert Einblicke in den körperlichen und geistigen Zustand – Infos: www.kleinwalsertal.com, www.lebensfeuer.com. Klaus Peter vom Hotel Gemma in Hirschegg ist zertifizierter Lebensfeuer®-Professional und lässt Bausteine des neuen Konzepts in der Hoteleinrichtung harmonisch und reizreduziert mit einfließen. Ziefle Koch setzte die durchgängige Idee eines modernen Landhausstils von der Planung, Fertigung und Montage der Einrichtung in Hotelzimmern, Foyer/Lobby, Rezeption, Bar sowie Buffet passend dazu um. Die üppige Landhauseinrichtung wurde deutlich reduziert in der rustikalen Vielfalt. Das Ziel war Ruhe und Energie im Einklang spürbar zu kombinieren, d. h. ein angenehmes Ambiente der Lebensenergie in klaren, schnörkellosen Strukturen mit warmen, lebendigen Akzenten zu inszenieren. Eine erste Begegnung mit dem Lebensfeuer gibt es im Foyer beim heimelig leuchtenden Wasserdampfkamin. Das Element Holz wurde architektonisch modern integriert in Form von einer echten Eichespaltholzwand in der Lobby sowie der durchgängigen Bretteroptik in Bar und Rezeption. Die hinterleuchtete Plexiglasfront der Bar mit gegossenen Glasscherben wird ebenfalls zum optischen Treffpunkt der Energie.

Hotel Gemma